Unterrichtsraum
ab 9,90 € pro Stunde

Unterrichten oder lernen bei Anytime Music!

Deinen Musikunterricht kannst du jederzeit zu Anytime Music verlagern.
Endlich die Einschränkungen üblicher Übe-Situationen loswerden und 24/7 das passende Piano im passenden Raum zur Verfügung haben! Du buchst nur die Stunden, die du brauchst und hast ein immer wunderbar klingendes Klavier – ohne dich um irgendwas kümmern zu müssen!

Vorteile für Musiklehrer und Schüler

  • Unterricht zur passenden Zeit ✔️
  • unterschiedliche Pianos zur Verfügung ✔️
  • zentral an der U-Bahn ✔️
  • angenehmes Arbeits-Ambiente mit viel Licht, Aufenthaltsraum und WC ✔️
  • jederzeit und spontan buchbar ✔️

Musiklehrer, spart euch Kosten und Nerven:

  • mühsame Suche nach einem geeigneten Raum
  • Raum-Miete und Fixkosten
  • Klavier-Kauf
  • Klavier-Wartung und -Reparaturen
  • Diskussionen mit Nachbarn

Flexibilität für Schüler

  • Unterricht abends, am Sonntag und Feiertag
  • privat weiterüben auf dem Unterrichts-Klavier
  • von Anfang an hochwertige Pianos spielen, ohne langfristige Entscheidungen und Investitionen
  • Eltern warten gemütlich mit Wifi und haben doch ihre Kinder im Blick

Unterricht online!

  • Wifi
  • Lademöglichkeit für dein Device
  • ideale Akustik
  • hochwertiges Klavier

Jetzt musst du nur noch deine Unterrichtsstunde in Korea oder die Masterclass in Miami klarmachen.

Konkret durchgerechnet

Du unterrichtest Klavier oder jedes andere Instrument (außer Alphorn) und denkst darüber nach, das bei Anytime Music zu tun?
Wir haben mal alle Aspekte durchgedacht und die Kosten gerechnet, am Beispiel einer typischen Münchner Klavierlehrerin. (Alle Ähnlichkeiten mit existierenden Personen sind nicht zufällig.)

Masako ist Klavierlehrerin.

Sie unterrichtet 20 Stunden pro Woche, außer in den Schulferien.
Für 530 € im Monat mietet sie einen Kellerraum ohne Tageslicht in Haidhausen.
Um den Raum angenehm für sich und ihre Schüler zu gestalten muss sie noch 550 € investieren. Der Transport ihres alten Flügels hat 350 € gekostet, für die Wartung muss sie 400 € im Jahr ausgeben, um die Stimmung in der feuchten Umgebung stabil zu halten.
Im Winter ist es so kalt, dass sie ohne Handschuhe nicht spielen kann.
Wenn Masako arbeitet ist sie nie erreichbar, weil sie unten im Keller keinen Empfang hat. Seit dem Lockdown beschweren sich die Nachbarn häufiger, weil mehr im Homeoffice gearbeitet wird.

Wenn sie ein Guthaben von 1000 € bei Anytime Music auflädt, bekommt sie 40% Nachlass in jedem Studio.

Sie kann ihre Schüler 20 Stunden in der Woche für nur 194 € an einem wunderschönen Klavier in Studio 1 mit unbeschreiblicher Akustik und viel Tageslicht unterrichten.

Kosten bei Anytime Music (jährlich, ohne Schulferien):    7760 € im Jahr

Kosten bisher (nur laufende, ohne Klavier-Anschaffung):      7960 € im Jahr
   6360 €  (530 € Miete x 12 Monate)
+ 1200 €  (100 € Nebenkosten x 12 Monate)
+ 400 €    (Wartung)

Masako spart bares Geld.
Und hat viele neue Möglichkeiten:

  • Tag und Nacht spielen > Schüler zum idealen Zeitpunkt unterrichten
  • mehrere Schüler gleichzeitig unterrichten
  • Schüler auf verschiedenem Niveau können auf verschiedenen Pianos (Farbe, Charakter) unterrichtet werden
  • die Schüler können am gleichen Klavier üben

Worauf wartest du?

Die Proberäume

Studio 1

Das kleinste und intimste, perfekt zum Üben allein oder im Duo, mit einem charaktervollen August Förster 118 cm.
ab 9,90 € pro Stunde

Studio 2

Das Größte für Profis, mit zauberhaftem Flügel, viel Licht und Platz. Für Proben zu mehreren.
ab 15,50 € pro Stunde

Studio 3

Das mittlere ist auch für dein Trio geeignet. Ausgestattet mit einem neuen Klavier mit Konzert-Klang, 125 cm hoch.
ab 11,70 € pro Stunde

Hol dir den Newsletter!